Angebote

Angebote

Klassenfahrten

Klassenfahrten mit mehrtägigem Aufenthalt in Deutschlands erstem ökologischen Schullandheim mit umweltpädagogischem Programm (BNE) und bio-regionaler Vollverpflegung.

Achtung: Änderung der bisherigen Praxis. Bettwäsche bitte selbst mitbringen! Verleih (Leihgebühr 5€) nur noch in Ausnahmefällen. 

Bei Abweichung vom Standardangebot erstellen wir Ihnen auf Wunsch gerne ein individuelles Angebot 

*Hinweis: ein BNE- Angebot füllt einen halben Tag (Vor- oder Nachmittag) 

Tagessätze für private Gruppen und Feiern

Unterbringung (inc. Vollverpflegung und Bettwäsche) 

Kinder 4 – 14 Jahre zahlen 30€.

Kinder 0 – 3 Jahre zahlen nichts.

 
 
*Teilservice (Mithilfe Tisch/-Spüldienst und Bettenbeziehen) 
**Vollservice  

Essenszeiten und Tischdienst

Die Regelzeiten für Frühstück (8:00 Uhr), Mittagessen (12:30 Uhr) und Abendessen (18:00 Uhr) sind einzuhalten. Nach rechtzeitiger Absprache können Ausnahmen vereinbart werden.  

Das Tischdecken und Abräumen, sowie das Abtrocknen und Einräumen des Geschirrs gehört zur tätigen Mithilfe und wird durch die Gruppen mittels eines sich abwechselnden Tischdienstes durchgeführt

Lehrervorbereitungsseminar (LVS)

Das LVS gehört zu der Vorbereitung einer Klassenfahrt in unserem Haus. Auch wenn Sie schon bei uns zu Gast waren, hat sich doch meist etwas verändert. Konkrete Fragen zu Ihrem Aufenthalt, das Wochenthema oder andere Details betreffend, lassen sich an dem Tag hervorragend besprechen. Das LVS ist akkreditiert und beinhaltet neben allgemeinen Informationen zum Haus auch eine Führung über unser Außengelände UnserLand und die Vorstellung des BNE-Konzepts.  

Die Teilnahme ist freiwillig, wird aber empfohlen. Das LVS findet mehrmals jährlich statt. 

*Getränke, Kaffee und Kuchen, natürlich aus unserer bio-regionalen Küche, sind im Preis enthalten. 

Bei Teilnahme am LVS wird ein Nachlass von 50 % auf die Klassenfahrt-Kosten der Lehrkraft gewährt. Auf Antrag werden vom Hessischen Kultusministerium zusätzlich 20 € pro Tag erstattet. Die Reisekosten können gemäß hess. Reisekostengesetz ebenfalls geltend gemacht werden. Damit wird der Aufenthalt für Lehrkräfte praktisch kostenfrei. Für Lehrkräfte von Fördermitgliedsschulen ist die Teilnahme für zwei Lehrkräfte pro Jahr kostenlos. 

Pavillon

Das UBZ Licherode war Projekt der Expo 2000. Hierzu wurde ein bauökologisch und barrierefreier Tagungspavillon in naturnaher Umgebung errichtet. Er bietet hervorragende Voraussetzung für Seminare, Tagungen, Workshops oder private Nutzung bis etwa 45 Personen. Unser Tagungspavillon kann für Tagesveranstaltungen zu nachfolgenden Kostensätzen gebucht werden;

Verpflegung, Getränke und Reinigung werden gesondert berechnet. 

Lindenlädchen/ KlimaCafe

Das Haus Lindenstraße 18 in Licherode hat eine ebenso wechselvolle wie interessante Geschichte. Im Eigentum der Gemeinde wurde es auf vielfältige Weise genutzt. Auch der ehemalige Dorfladen, betrieben von Renate Knierim hatte dort seinen Platz. Seit längerem wird das Haus nun vom Umweltbildungszentrum genutzt. Zwei kleine Wohnungen im ersten und zweiten Stock dienen als Heimat auf Zeit für unsere Jler/innen, im Erdgeschoss befindet sich das Lindenlädchen. Ein Ort an dem unsere Besucher und Besucherinnen kleine Geschenke, Süßigkeiten und Andenken kaufen können. Schulklassen können das mitgebrachte Taschengeld zum Einsatz bringen. Dabei ist das Angebot an FairTrade, Nachhaltigkeit und Regionalität ausgerichtet. Bioprodukte, fair gehandelte Schokolade und Honig vom örtlichen Imker sind im Angebot. Ergänzt wird das Lindenlädchen durch das KlimaCafe, ein sozialer Treffpunkt für Gäste und Einheimische, das im Rahmen des Projektes 16BildungszentrenKlimaschutz“, entstanden ist, an dem das UBZ beteiligt ist. Mit Hilfe des örtlichen Landfrauenvereins und komplett mit den Spenden aus dem Dorf eingerichtet, werden hier einmal pro Woche selbstgebackener Kuchen, Kaffee, Tee und andere Getränke angeboten. Alle Besucher erhalten einen regelmäßig aktualisierten Flyer, der über die Arbeit des UBZ informiert und Themen aus dem Klima und Umweltbereich darstellt.  

Schuljahr der Nachhaltigkeit (SdN)

Informationen und Kosten für das SdN finden Sie hier

Zahlungs- und Rücktrittsbedingungen

Nach Reservierungen erhalten Sie eine Belegbestätigung und ein Anmeldungsformular. Nach Rücksendung dieses Formulars kommt eine vertragliche Vereinbarung zwischen Ihnen und dem Umweltbildungszentrum Licherode zustande. 

8 Wochen vor der Anreise wird die Zahlung von zwei Dritteln der zu erwartenden Kosten fällig. Die Endrechnung wird am Abreisetag anhand der tatsächlichen Belegung, Mahlzeiten und eventueller Zusatzleistungen erstellt. 

Es gelten die zum Zeitpunkt der Leistungserbringung gültigen Kostensätze, die aufgrund von Preissteigerung geringfügig von den Kostensätzen zum Zeitpunkt der Anmeldung abweichen können. Dies bitten wir zu berücksichtigen. 

Bei einem Rücktritt nach verbindlicher Anmeldung bis zu 6 Monaten vor Aufenthaltsbeginn berechnen wir 25 %, bis zu 3 Monate 50 % und bei einem Monat 75 % der vereinbarten Kosten. Kurzfristige Absagen führen zu einer 90 % Berechnung. Wir empfehlen Ihnen die Eltern diesbezüglich zu Informieren und eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen. Gelingt es die Lücke durch eine neue Belegung zu schließen, so halbiert sich die Rücktrittsgebühr. Bei Unterschreitung der tatsächlichen Teilnehmerzahl gegenüber der Anmeldung um mehr als 25 %, so werden ein Drittel des entgangenen Umsatzes als Ausfallgebühr berechnet. Reisen einzelne Teilnehmer oder ganze Gruppen vorzeitig ab, so besteht grundsätzlich kein Anspruch auf Kostenerstattung. Nur in Begründeten Ausfällen können 25 % der Tagessätze erstattet werden. 

Aufgrund der aktuellen Pandemielage entfallen jegliche Stornogebühren.  

 

Die aktuelle wirtschaftliche Lage und insbesondere die Preissteigerung im Energie- und Ernährungsbereich treffen auch uns. Wir versuchen, Preiserhöhungen zu vermeiden, aber auf Grund der rasanten Entwicklung sind höhere Preise nicht auszuschließen. Sollte dies der Fall sein, würden wir dies hier ankündigen, aber bitten Sie auch auf die aktuell gültige Preisliste zu achten. Wir bitten für diese Schritte um ihr Verständnis.